Herzlich willkommen im Grundschullabor für Offenes Experimentieren!

 

Ab Montag, 14. November 2016 ist das GOFEX  für Studierende und Lehrkräfte von 13 bis 17 Uhr geöffnet!

In dieser Zeit steht das GOFEX offen und kann zum freien Experimentieren, zur Vorbereitung von Lernumgebungen oder GOFEX-Arbeiten oder zum Austausch genutzt werden. Als Ansprechpartnerin steht Nadine Friedrichs für Fragen rund ums GOFEX beratend zur Verfügung.

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum Jubiläum "200 Jahre Landkreis Saarlouis" findet am Freitag, den 4. November 2016 von 18 bis 21 Uhr an unserem Zweitstandort, dem Schülerforschungszentrum SFZ Saarlouis, die Lange Nacht der Wissenschaft statt. Auf Sie wartet ein reichhaltiges Programm rund um Wissenschaft und Forschung, an dem sich auch das GOFEX großen und kleinen Besuchern mit spannenden Mitmachangeboten zu den Themen Feuer, Luft und Strom präsentiert! 

Sie sind herzlich eingeladen!

Dieses Jahr war das GOFEX zum ersten Mal beim Lernfest im Deutsch-Französischen Garten vertreten! Am Sonntag, den 4. September fanden trotz des vergleichsweise schlechten Wetters viele Interessierte den Weg zum Pavillon der Universität des Saarlandes, wo der GOFEX-Stand mit Angeboten zu den Themen Erneuerbare Energien und Elektrische Energie zum Mitmachen einlud.

 

Auch in diesem Jahr war das GOFEX wieder am Tag der Offenen Tür der Universität des Saarlandes am 9. Juli vertreten. Über 50 kleine und große Besucher kamen ins GOFEX und konnten zum Thema Erneuerbare Energien experimentieren, physikalisches Spielzeug testen, an einer von Studierenden entwickelten Schnitzeljagd per App teilnehmen und ihr Können beim Papierfliegerwettbewerb unter Beweis stellen!

Danke für Ihr Interesse. Wir hoffen, den ein oder anderen wieder begrüßen zu dürfen!

Vom 14. bis 16. Februar 2016 fand die 9. Internationale Fachtagung der Lernwerkstätten an der Universität in Saarbrücken statt. Das Motto lautete: Zur Sache! Fachbezüge in didaktischen Lernwerkstätten. Die Tagung wurde von Prof. Dr. Peschel und seinen Mitarbeitern organisiert und gestaltet.

Die neuen Termine für das Schuljahr 2015/16 sind online. BItte nehmen Sie rechtzeitig Kontakt auf.

Go to top